Schonendes Scannen

Scantisch historische Bücher

Wer Bücher liebt, wird schonend mit ihnen umgehen.

Historisch wertvolle Bücher und jene, die bereits vom Zahn der Zeit gezeichnet sind, müssen beim digitalisieren besonders umsichtig behandelt werden.

Durch die einzigartige Buchwippe reduziert sich das Risiko der Beschädigung von Buchrücken und Bindungen. Wertvolle Bücher können durch diese schonende Digitalisierung länger in Bibliotheken und Archiven genutzt werden.

Mit unserem Scantisch liefern wir die Grundlage für einen schonenden Buchscan. Durch die Buchwippe wird eine Überdehnung der Buchrückens vermieden. Der Höhenunterschied zwischen der rechten und der linken Buchseite wird egalisiert und eine Planlage erzielt, ohne die Vorlage unnötig zu überdehnen. 

Buchscan Höhenausgleich

Schematische Darstellung: Höhenausgleich der linken und rechten Seite eines Buches beim digitalisieren.

Buchwippe

Stufenlose Höhenverstellung der Buchwippe

Das justieren der Buchwippe erfolgt bequem durch zwei ergonomisch geformte Handgriffe an der Vorderseite des Scantisches.

 

 

 

 

Hier ein paar Bilder:

Der Redman Scantisch ist eine Scan Apparatur, die speziell für den FUJITSU SCANSNAP SV600 entwickelt wurde.
Ideal für Studenten, Doktoranden, Archivare, mittelständische Unternehmen oder allgemein Menschen, die Dokumente und Bücher schnell und akkurat digitalisieren möchten.
Mit dem Scantisch von Redman erhalten sie eine Digitalisierungs-Lösung für Bücher, die die Vorteile eines teueren Scantisches erfüllt und trotzdem kostengünstig ist.

Hinweis zur Marke:
"FUJITSU SCANSNAP SV600" ist eine Marke der Firma Fujitsu K.K.